Dai-Sifu Klaus Schildert

Hausotterstraße 67

13409 Berlin

T: 030 40540870

info@wt-akademie-berlin.de

 

Probetraining

Nutzen sie unser

kostenloses Probetraining.

T: 030 40540870

 

Aktuelles

WT-Lehrgang

am 16.12.2017

mit Dai-Sifu Klaus Schildert

Zeit:

14 - 17 Uhr 40 €

zzgl. Prüfungsgebühr

1 - 4 SG 15€

5 - 8 SG 20€

9 - 12 SG 25€

 

Ort:

Turnhalle Till-Eulenspiegel-Grundschule

Humboldstr. 8-13

13407 Berlin

Nähe: U-Bhf. Paracelsusbad, S-Bhf. Alt-Reinickendorf

 

Karte Kontakt Termine Anfahrt Galerie Links

Unsere Trainer

Rene

Rene 1.Lehrergrad

 

Am Escrima gefällt mir die Einfachheit der Konzepte. Mit dem 5-Schlag Angriffsystem ist man, die richtige Schrittarbeit vorausgesetzt, in der Lage jeden erdenklichen Angriff abzuwehren.

 

Wer denkt Escrima funktioniert nur mit Waffen irrt sich. Die Konzepte funktionieren auch waffenlos und werden unter dem Motto Empty Hands oder Cadena de Mano trainiert.

 

Und wer einmal die Effektivität eines Palm Sticks / Kubotan erkannt hat, wird spätestens dann restlos von Escrima überzeugt sein.

Doan Ngo

Doan Ngo 1.TG

 

Durch meine asiatischen Wurzeln war ich schon seit der Kindheit großer Fan von Kampfkunst und deren Filmen. Nach längerem Suchen nach dem für mich sinnvollsten Kampf-System bin ich zufällig auf WT gestoßen.

 

Seitdem betreibe ich es fast täglich mit Leidenschaft, erfreue mich ständig etwas Neues zu lernen und gebe es gern so weiter wie SiFu es mir beigebracht hat.

 

Michael Jan

Michael Jan 1.TG, 12. SG Escrima

 

Bereits seit meiner Kindheit hatte ich das Bedürfnis mich selbst verteidigen zu können.

 

Und so durchstreifte ich die Kampfsportwelt querfeldein. Angefangen von Judo, Ju-Jutsu über Tae Kwon Do, Thaiboxen und Boxen bis hin zu den Kampfkünsten Wing Tsun und Escrima.

 

In WT und Escrima habe ich meine Erfüllung gefunden und betreibe es seit vielen Jahren bis heute.

 

Marc Bickel

 Marc Bickel 1.TG

 

In meiner Jugend habe ich bereits mehrere Kampfstile ausprobiert, jedoch war nie das Richtige für mich dabei. 2009 bin ich dann zum Wing Tsun gekommen, wo ich das gefunden habe, was ich immer gesucht habe - eine effektive Kampfkunst.

Ikem Okoyia

Ikem Okoyia

 

Seit meiner Jugend betreibe ich Kampfsport!

Angefangen mit Judo, machte ich später mit dem Boxen und Tae kwon do Bekanntschaft!

Ich musste lange suchen und wechselte zum WingTsun.

Seit dem bereichert WT mein Leben und ist auch sehr gut auf das Leben anwendbar!

An faszinierensten finde ich, das die Kampfkunst noch bis ins Hohe Alter betrieben werden kann.